ÖDP-Bürgergespräch mit Bernhard Suttner

Dienstag, 19. Juni im Restaurant La Forchetta (Moosburg, Leinberger Str. 16): Der frühere Landesvorsitzende der ÖDP Bayern Bernhard Suttner spricht in Moosburg zum Volksbegehren gegen Flächenfraß:
Der Flächenfraß ist eines der ungelösten ökologischen Probleme unserer Zeit. Bayern ist seit Jahren Spitzenreiter beim Flächenverbrauch in Deutschland. Täglich werden in Bayern 13 Hektar Boden versiegelt, das entspricht 18 Fußballfeldern am Tag und im Jahr der Fläche des Ammersees. Seit der Jahrtausendwende ist eine Fläche so groß wie München, Nürnberg, Augsburg, Regensburg und Fürth zusammen betoniert und asphaltiert worden.
Wenn immer weniger Flächen für Wildbienen und Insekten zur Verfügung stehen, ist das Sterben der Arten eine der Folgen. Auch darüber und das neue Volksbegehren "Rettet die Bienen!" wird Bernhard Suttner in Moosburg sprechen.

ÖDP Freising: Aktuelle Pressemitteilungen

15. November 2018

Unsere aktuellen Pressemitteilungen

vorstand2015 3

Ortsvorsitzender Jörg Kästl (mitte) mit seinen Stellvertretern
Daniela Zangl und Dirk Schröder