Stadtratssitzung vom 24. Juli 2017

Der Moosburger Stadtrat hat sich mehrheitlich für ein 5-Bahnen-Hallenbad am Standort des Freibades ausgesprochen. Zudem soll die Planung noch nachbgebessert und der Baukörper weiter abgesenkt werden, damit die Freibad-Idylle möglichst wenig beeinträchtigt wird.

ÖDP-Stadtrat Jörg Kästl mahnt ein Konzept für den Schwimmbad-Standort und eine fundierte Finanzplanung für die Stadtfinanzen an. "Nur dann können Zeitziele für die Realisierung des neuen Hallenbades definiert werden", so Jörg Kästl wörtlich.

Stadtratssitzung am 19. Juni 2017

In der heutigen Stadtratssitzung sollen die Festlegungen für den Bebauungsplan Amperauen diskutiert werden. Ein wichtiger Punkt hierbei sind die Bestimmungen für das Energiekonzept in dem neuen Baugebiet. Für ÖDP-Stadtrat Jörg Kästl ist ein Nahwärmenetz ein wesentlicher Bestandteil in den Amperauen. Auch entsprechende Fürdermöglichkeiten sollen zugleich geprüft werden.

Stadtratssitzung am 3. April 2017

In dieser Sitzung geht es u.a. um die Ausschußbesetzung des Finanz- und Bauaauschusses. Durch den Austritt des ehemaligen UMB-Mitglieds Wagner aus seiner Fraktion, ergibt sich eine neue rechnerische Verteilung. Wenn sich die parteilosen Stadträte Alfred Wagner, Georg Hadersdorfer und dazu Hans Zitzelsberger und ÖDP-Stadtrat Jörg Kästl auf eine Ausschußgemeinschaft verständigen, erhalten sie in jedem Ausschuß mindestens einen Sitz.

Bauausschuß am 24. April 2017

Die Sitzung beginnt turnusmäßig mit den Bürgeranfragen. Hier darf sich jeder einmischen und seine Fragen stellen.

Dann folgen die Baugesuche und Anträge auf Vorbescheid für diverse Bauvorhaben.

Bauausschuß am 6. März 2017

In der jüngsten Bauausschußsitzung wurde mehrheitlich die Bebauung "Georginestraße" beschlossen. Ein "Unding" für ÖDP-Stadtrat Jörg Kästl. "Der vorgelegte Entwurf hat eher Wagenburgcharakter und ist ein Hemmschuh für die städtebauliche Entwicklung in den Amperauen", so Jörg Kästl wörtlich.

ÖDP Freising: Aktuelle Pressemitteilungen

17. Januar 2019

Unsere aktuellen Pressemitteilungen

vorstand2015 3

Ortsvorsitzender Jörg Kästl (mitte) mit seinen Stellvertretern
Daniela Zangl und Dirk Schröder