Aktuelles

Bauausschusssitzung am 23. Oktober 2017

Die Sitzung startet um 19 Uhr mit den Bürgerfragen. Bei diesem Punkt ist jeder Moosburger Bürger und jede Moosburger Bürgerin eingeladen, sich einzumischen. Die Bürgermeisterin und die Stadträte sind dann "ganz Ohr"!

Der Ausschuss beschäftigt sich u.a. mit dem Neubau von 3 Wohnhäusern mit 15 Wohneinheiten und einer Tiefgarage an der Münchener Str. 88. ÖDP-Stadtrat Jörg Kästl plädiert an dieser Stelle für eine weniger massive Bebauung und für die ursprüngliche Zufahrtsregelung, die den Grüngürtel an der Münchener nicht so extrem durchschneidet.

ÖDP-Bürgergespräch am 17. Oktober 2017

ÖDP-Stadtrat Jörg Kästl und der stellvertretende Ortsvorsitzende Dirk Schröder laden am 17.10.2017 um 19.30 Uhr wieder zum monatlichen Bürgergespräch ins Restaurant La Forchetta ein. Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen, zum Mitdiskutieren und zum offenen Meinungsaustausch.

Der stellvertretende Ortsvorsitzende Dirk Schröder wird die Situation bei dem Breitbandausbau für die Stadt Moosburg schildern. Außerdem gibt es noch einen aktuellen Bericht zum neuen Fahrplan der Deutschen Bahn für den Moosburger Bahnhof und zu der für das Jahr 2018 geplanten Mega-Baustelle in Fahrtrichtung München.

Insbesondere wird es auch um das neue Volksbegehren gegen den rasant zunehmenden Flächenverbrauch in Bayern gehen.
Der Flächenfraß ist eines der ungelösten ökologischen Probleme unserer Zeit. Bayern ist seit Jahren Spitzenreiter beim Flächenverbrauch in Deutschland. Täglich werden in Bayern 13 Hektar Boden versiegelt, das entspricht 18 Fußballfeldern am Tag und im Jahr der Fläche des Ammersees.

Misch´ Dich ein und mach mit!

Infostand am 23.9.2017 zur Bundestagswahl

Herzliche Einladung zum heutigen Infostand der Moosburger ÖDP zur Bundestagswahl am Sonntag!
Auf dem Plan von 8 bis 12 Uhr neben dem Wochenmarkt.

ÖDP-Bürgergespräch zum Volksbegehren "Flächenfraß"

Am Dienstag, den 19.09.2017 lädt die ÖDP Moosburg wieder zum offenen Bürgergespräch ein. Ab 19.30 Uhr begrüßt Stadtrat Jörg Kästl alle Interessierten zur Diskussion und Fragen zur aktuellen Stadtpolitik im Restaurant La Forchetta (Moosburg, Leinberger Str. 16).  Insbesondere wird es auch um das neue Volksbegehren gegen den rasant zunehmenden Flächenverbrauch in Bayern gehen.
Der Flächenfraß ist eines der ungelösten ökologischen Probleme unserer Zeit. Bayern ist seit Jahren Spitzenreiter beim Flächenverbrauch in Deutschland. Täglich werden in Bayern 13 Hektar Boden versiegelt, das entspricht 18 Fußballfeldern am Tag und im Jahr der Fläche des Ammersees.
Die Moosburger Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

ÖDP Freising: Aktuelle Pressemitteilungen

27. Mai 2019

Unsere aktuellen Pressemitteilungen

vorstand2015 3

Ortsvorsitzender Jörg Kästl (mitte) mit seinen Stellvertretern
Daniela Zangl und Dirk Schröder