Moosburger Gespräche: 21.01.2020 um 19.30 Uhr im Restaurant La Forchetta

 
Moosburger Gespräche: Die Stadtentwicklung Moosburgs am Beispiel Bahnhof

Am Dienstag, den 21. Januar 2020 lädt die ÖDP Moosburg im Rahmen der Vortragsreihe "Moosburger Gespräche" zum Thema Stadtentwicklung am Beispiel des Moosburger Bahnhofs ein. Als Referent konnte der in Moosburg bekannte Architekt Rudolf Heinz vom Architekturbüro "heinz pflüger partner architekten gmbh" gewonnen werden. Dabei soll am Beispiel des Moosburger Bahnhofs deutlich gemacht werden, welche Bedeutung diesem Dreh- und Angelpunkt in Moosburg für die Stadtentwicklung beikommt. Ab 19.30 Uhr informieren die stellvertretenden Ortsvorsitzenden Dirk Schröder, Daniela Zangl mit Bürgermeisterkandidat und ÖDP-Stadtrat Jörg Kästl mit dem Referenten auch über die jetzigen Zustand des Bahnhofsgebäudes, Entwicklungsmöglichkeiten, die Bedeutung für die Pendler, den Bahnhof als Ausgangspunkt für weitere Buslinien über das Stadtgebiet hinaus und über den Bahnhof als Schwerpunkt beim Thema Stadt-Mobilität. Im Mittelpunkt sollen zudem die Entwicklungsmöglichkeiten eines modernen Moosburger Bahnhofes mit einem umfangreichen Serviceangebot für die Bürgerinnen und Bürger stehen.
Die Veranstaltung findet im Nebenraum des Restaurants La Forchetta, Leinberger Str. 16 in Moosburg statt.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Diskussion eingeladen.

ÖDP Freising: Aktuelle Pressemitteilungen

01. Oktober 2020

Unsere aktuellen Pressemitteilungen

vorstand2015 3

Ortsvorsitzender Jörg Kästl (mitte) mit seinen Stellvertretern
Daniela Zangl und Dirk Schröder