ÖDP-Bürgergespräch am 18. September 2018

Am Dienstag, den 18. September 2018 lädt die ÖDP Moosburg wieder zum monatlichen Bürgergespräch, diesmal auf der Moosburger Herbstschau ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Treffpunkt ist am Bierzelteingang, im Biergarten.
Die Moosburger Beauftrage für das Volksbegehren "Rettet die Bienen und die Artenvielfalt in unserer Heimat!" Inge Ankenbauer-Wild informiert über den aktuellen Stand der Unterschriftensammlung. Die ÖDP peilt bei der Landtagswahl in Bayern 6 Prozent an. Inge Ankenbauer-Wild erläutert, warum es gerade jetzt wichtig ist, ÖDP zu wählen und warum die Chancen in den Landtag einzuziehen, nie größer waren als am 14. Oktober.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.

Weißwurschtfrühstück mit ÖDP-Landtagskandidat Felix Bergauer

 
Weil es nicht wurscht ist! Unter diesem Motto präsentiert sich der ÖDP-Landtagskandidat Felix Bergauer beim Weißwurschtfrühstück am Mittwoch, 15.08.2018, in Moosburg, im TSV-Sportheim (Buchenlandstr. 36) um 10.30 Uhr. Dabei wird er erläutern, warum die ÖDP gute Chancen hat, in den bayerischen Landtag einzuziehen. Und warum es gerade am 14. Oktober wichtig ist, zur Landtags- und Bezirkstagswahl zu gehen. Außerdem wird er das aktuelle Volksbegehren zur Rettung der Bienen und der Artenvielfalt in unserer Heimat erläutern. Unterstützt wird er dabei von ÖDP-Stadtrat Jörg Kästl und dem stellvertretenden Ortsvorsitzenden Dirk Schröder. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. 

ÖDP sammelt Unterschriften

 
Am Samstag, den 11.08.2018 sammelt die ÖDP Moosburg Unterschriften für das Volksbegehren "Stoppt das Artensterben! Rettet die Bienen und die Bauern!". Von 8 bis 12 Uhr vor dem Moosburger Stadtbücherei  (Eselsbrunnen) können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger in die neuen Unterschriftslisten eintragen. Wenn immer weniger Flächen für Wildbienen und Insekten zur Verfügung stehen, ist das Sterben der Arten eine der Folgen. Und genau dagegen richtet sich das Volksbegehren "Rettet die Bienen!".
Für 9.30 Uhr hat sich das Bienenrettungsmobil mit ÖDP-Stadtrat Jörg Kästl und dem stellvertretenden Ortsvorsitzenden Dirk Schröder angekündigt.

ÖDP-Bürgergespräch mit Bernhard Suttner

Dienstag, 19. Juni im Restaurant La Forchetta (Moosburg, Leinberger Str. 16): Der frühere Landesvorsitzende der ÖDP Bayern Bernhard Suttner spricht in Moosburg zum Volksbegehren gegen Flächenfraß:
Der Flächenfraß ist eines der ungelösten ökologischen Probleme unserer Zeit. Bayern ist seit Jahren Spitzenreiter beim Flächenverbrauch in Deutschland. Täglich werden in Bayern 13 Hektar Boden versiegelt, das entspricht 18 Fußballfeldern am Tag und im Jahr der Fläche des Ammersees. Seit der Jahrtausendwende ist eine Fläche so groß wie München, Nürnberg, Augsburg, Regensburg und Fürth zusammen betoniert und asphaltiert worden.
Wenn immer weniger Flächen für Wildbienen und Insekten zur Verfügung stehen, ist das Sterben der Arten eine der Folgen. Auch darüber und das neue Volksbegehren "Rettet die Bienen!" wird Bernhard Suttner in Moosburg sprechen.

ÖDP Landesparteitag 2018

Am 14.07.2018 waren Vertreter des ÖDP Ortsverbands Moosburg und des Kreisverbandes Freising beim ÖDP Landesparteitag in Dingolfing. Nach der Begrüßung durch Stefan Treffler wurden die Landtagsspitzenkandidaten vorgestellt. In der Rolle der Bundesvorsitzenden stellte Agnes Becker "den besseren Bayernplan" vor, der in den 132 Gründen die ÖDP zu wählen aufgeht. Anschließend wurde sie ohne Gegenstimmen zur Spitzenkandidatin gewählt. 

Der goldene Reißnagel ging dieses Jahr an Michael Finger aus Oberstdorf. Das Volksbegehren "Rettet die Bienen" zum Erhalt der Artenvielfalt findet großes Interesse bei der Bevölkerung. Hier wurden viele erschütternde Fakten von Dr. Andreas Segerer und Bernhard Suttner geliefert.

Das Wahlprogramm zur Landtagswahl und die zur Verfügung stehenden Werbemittel sind sehr vielversprechend. Hier wurde sehr viel Herzblut investiert und auch ein sehr ansprechender Imagefilm erstellt. Wir sind sehr gespannt!

Agnes Becker
Agnes Becker

ÖDP-Bürgergespräch am 15. Mai 2018

Am Dienstag, den 15. Mai 2018 lädt die ÖDP Moosburg wieder zum monatlichen Bürgergespräch in das Restaurant La Forchetta,
Leinberger Straße 16 ein. Beginn ist um 19.30 Uhr.
Das Moosburger ÖDP-Team um Dirk Schröder und Stadtrat Jörg Kästl will dieses Mal über die aktuelle Politik für die Stadt Moosburg diskutieren.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

ÖDP-Bürgergespräch am 31. Juli 2018

Das monatliche Bürgergespräch der ÖDP Moosburg findet am 31. Juli 2018 im Restaurant La Forchetta statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.

ÖDP-Stadtrat Jörg Kästl und der stellvertretende Ortsvorsitzende Dirk Schröder berichten über die aktuelle Stadtpolitik.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind recht herzlich eingeladen.

Bürgerentscheid zu den Plan-Parkplätzen gescheitert

Deutliche Mehrheit für den Ja-Bürgerentscheid, das Quorum verfehlt. Damit keine Änderung der Beschlusslage.
2.622 Ja-Stimmen, 1.495 Nein-Stimmen und das Quorum lag bei 2.730 Stimmen. Rund 30 % Wahlbeteiligung.
Die Diskussion wird und muss weitergehen, um im Interesse aller Moosburger Bürgerinnen und Bürger die Innenstadt weiterzuentwickeln.

ÖDP Freising: Aktuelle Pressemitteilungen

20. März 2019

Unsere aktuellen Pressemitteilungen

vorstand2015 3

Ortsvorsitzender Jörg Kästl (mitte) mit seinen Stellvertretern
Daniela Zangl und Dirk Schröder